Agersø Yachthafen | Sjællands Vestkyst

Agersø Yachthafen

Agersø liegt zentral im Großen Belt und ist leicht von Næstved, Karrebæksminde, Skælskør, Korsør, Kerteminde, Nyborg, Lundeborg, Lohals und Omø zu erreichen.
An der Ostseiten - gleich südlich des Fähranlegers - liegt der gemütliche Jachthafen mit ca. 100 Plätzen und guten sanitären Anlagen für Segler. Der Hafenmeister kann unter der Tlf.nr.: +45 21 48 61 85 erreicht werden.

Für eine Fahrt zum Kaufmann, 500 m vom Hafen entfernt, kann man Fahrräder leihen. Auch beim Kro werden Fahrräder vermietet.


Die Strandalleen führt zum idyllischen alten Dorf mit verwinkelten Straßen und schönen Steinwällen vor den Häusern und Höfen. Mitten im Dorf liegt der Dorfteich. Ornithologisch Interessierte sollten einen Ausflug in die Feuchtgebiete der Insel unternehmen. An der Westküste von Agersø liegt ein prachtvoller Badestrand mit reinem Wasser. 



Teilen Sie diese Seite

Aktualisiert von

VisitVestsjælland A/S info@visitvestsjaelland.dk
 

Kontakt

Adresse

Strandalle 101
4230 Skælskør

Telefon

+45 21486185

Fakten

  • Einrichtungen

    • Spielplatz
    • Sanitäreinrichtunge
    • Grill
    • Einkaufen

Anreise

Hier Geokoordinaten ansehen

Longitude : 11.197451999
Latitude : 55.211772