Nekselö | Sjællands Vestkyst

Nekselö

Insel unter Naturschutz, ca. 1,5 km von Havnsø entfernt. Die Fähre färht von Havnsø und die Fahrzeit ist ungefähr 20 Minutten.

Hier sind die Muss-Attraktionen bei Ihrem Besuch:

  • Die Natur ist ein Erlebnis für sich. Hier gibt es Wald. Strand, Steilküsten und ein spannendes Tierleben. Nennenswert ist eine der meistbedrohten Tierarten Nordeauropas, die Rotbauchhunke oder Tieflandunke/Feuerkröte (Bombina bombina), die Sie mit ein bisschen Glück antreffen können.

 

  • Zwei gekennzeichnete Routen fördern Sie auf Wanderschuhe anzuziehen und der braunen bzw. der grünen Route zu folgen. Die grüne Route führt durch das Südende der Insel, und die braune Route is am Nordende angelegt. Die Routen dauern je ungefähr 2,5 Stunden.

Gut zu Fuß zu sein ist ein Vorteil wenn Sie Nekselø besuchen. Jeder Verkehr erfolgt zu fuß, und Sie müssen selbst alles für Ihren persönlichen Bedarf mitbringen.

 

  • Nekselø Kirche wurde 1931 erbaut. Damals wohnten ca. 50 Menschen auf der Insel, deren großer Wunsch es war, die eigene Kirche zu bekommen. Die Kirche ist nach Vereinbarung zugänglich.

 

Teilen Sie diese Seite

Aktualisiert von

VisitVestsjælland A/S info@visitvestsjaelland.dk
 

Kontakt

Adresse

Nekselø
4591 Føllenslev

Anreise

Hier Geokoordinaten ansehen

Longitude : 11.309974
Latitude : 55.773155